Neues Duscherlebnis im Albachtal – dank Respatex

Zwischen Mosel, Saar und Sauer, im Dreiländereck zwischen Trier und Luxemburg, liegt das lauschige Waldhotel Albachmühle in Wasserliesch. Das familiengeführte Hotel mit angegliedertem Landgasthof lockt seit über 30 Jahren Naturliebhaber ins ruhig gelegene Naturschutzgebiet „Albachtal“.

Im Rahmen einer Gesamtrenovierung wird das Hotel seit 2014 Schritt für Schritt runderneuert. Neben der Neugestaltung der 30 Zimmer wurden jetzt die ersten fünf Bäder mit Respatex-Wandelementen ausgestattet. Das innovative Badsystem von Fibo-Trespo hat sich dank seines frischen Designs, seiner Pflegeleichtigkeit und seines mühelos zu montierenden Klicksystems bestens bewährt und sorgt mit den Dekoren Ivory und Bilbao ab sofort für ein neues Duscherlebnis im Waldhotel.

Neben der Ruhe in ungestörter Natur und dem Plätschern des Baches genießen die Gäste des Hotels jetzt auch die Frischedusche in attraktivem Ambiente, bevor sie die liebevolle Bewirtung und die kulinarischen Köstlichkeiten – darunter fangfrische Forellen – auf der großen Terrasse des Gasthofes erwartet.

Diese Pressemitteilung wurde auf openPR veröffentlicht.