Respatex in Fahrt: WC-Trailer für gehobene Ansprüche

Dass das stille Örtchen auch auf dem Veranstaltungsgelände exklusiven Ansprüchen gerecht werden kann, beweisen die zwei neuen VIP WC-Container in Permutt-Optik, die jetzt in Kooperation mit dem Messebauunternehmen Tischler-& Messemontagen Nebelung in Düsseldorf realisiert wurden.

Dank der leicht zu installierenden fugenlosen Respatex -Wandelemente – die im Gegensatz zu Fliesen problemlos auch in „bewegten“ Räumen genutzt werden können – wird höchster Komfort jetzt selbst in einem WC-Trailer möglich und garantiert dank der hochwertigen Verarbeitung so nicht nur für eine attraktive Optik, sondern auch für optimale Hygiene.

Das System von Fibo-Trespo ist Wand und wasserfeste Oberfläche in Einem und erlaubt durch das patentierte Klicksystem eine unkomplizierte Montage in jedem Nass- bzw. Feuchtraumbereich. Jedes Bauelement besteht aus drei Komponenten: einem wasser- und kochfesten Multiplexkern, einer dekorativen Oberfläche aus Hochdrucklaminat und einem Gegenzuglaminat auf der Rückseite. Zusammen sorgen sie für höchste Strapazierfähigkeit – ein Faktor, der insbesondere beim Containerbau von elementarer Bedeutung ist. Dabei profitiert das Produkt von der 50- jährigen Entwicklungserfahrung der Firma Respatex . Die Wandelemente sind übrigens auch schadlos demontierbar z.B. bei Rohrverkleidungen.

 Diese Pressemitteilung wurde auf openPR veröffentlicht.

Respatex ist ein Tochterunternehmen der Byggma Gruppe mit Hauptsitz in Oslo/ Norwegen. Das Unternehmen hat sich mit seiner Produktlinie Fibo-Trespo auf die Entwicklung von wasserfesten Wandelementen spezialisiert.