Respatex: Schöner duschen im Altmühltal

Die wasserfesten Wandelemente von Respatex werden in der Hotelbranche immer beliebter. Kein Wunder: Die einfache, schnelle und saubere Montage sind ein geldwerter Vorteil, wenn der laufende Hotelbetrieb trotz Renovierungsarbeiten so wenig wie möglich in Mitleidenschaft gezogen werden soll.

Das unkomplizierte Wandelemente-System mit seinen leichten Reinigungseigenschaften hat auch Familie Frischeisen der Pension Carlbauer in Kelheim sofort überzeugt. Seit 2008 wurden suksessive alle 14 Bäder des Hauses neu ausgestattet. Das letzte Bad erfuhr seine Rundumerneuerung im Sommer 2016.
Hotelgäste der Pension Carlbauer genießen seither nicht nur das malerische Altmühltal mit seinen sonnenüberfluteten Wacholderheiden, bizarren Felsgruppen, römischen Bauwerken, Burgen und Schlössern, schattigen Biergärten und charmanten Straßencafés, sondern auch das wohlige Duschbad am Morgen oder Abend. Für edles Ambiente sorgen dabei mit ihrem Marmor- bzw. hochglanzweißen Look die Dekore Milano und Gavot.

Respatex ist A und O für jeden Nass- und Feuchtraumbereich: ideal auch für Bäder bzw. Duschen in Restaurants, Bäckereien, Cafes, Clubs, Diskotheken, Laboren, Krankenhäusern, Küchen (Großküchen), Kantinen, Dusch & Sanitärcontainern. Vorteil der fugenlosen Wandelemente: Sie sind wasserfeste Wand- und Oberfläche in einem und benötigen keine Vorbereitungen oder Standzeiten. Sie sind direkt auf alte Fliesen oder Putz montierbar. Die strapazierfähige Oberfläche ist von hoher Qualität und benötigt kein Verfugen. Versorgungsinstallationen werden durch Unterkonstruktion verdeckt. Respatex ist zudem OP-geeignet, desinfektionsmittelfest & lebensmittelecht, sowie lichtecht und schimmelresistent.

Diese Pressemitteilung wurde auf openPR im Presseportal Berlin veröffentlicht.